61. Folge – Wie wir täglich Samen in unserem Geist pflanzen

Petra Reinoso

Heute in der neuen Folge spreche ich über die Samen die wir in unserem Geist pflanzen und was wir damit erschaffen. Ich liebe dieses Thema und freue mich jeden Tag auf die Samen die ich pflanze und was daraus alles wächst.

Das Buch Das Karma der Liebe von Geshe Michael Roach hat mich darauf gebracht und ich lerne täglich dazu. Das hat mich veranlasst, meine Erfolge daraus mit dir zu teilen, damit es auch dir weiterhilft, damit du deinen Nährboden umgraben kannst um deine Samen zu pflanzen. Die Samen um das in dein Leben zu holen was du in deinem Leben haben möchtest.

Was wir sagen und was wir tun pflanzt Samen in unserem Geist, um das Gleiche später um uns herum zu sehen und zu erleben. Du erschaffts dir damit dein eigenes Wunschmenü.

Ich spreche darüber, wie du die Samen in deinem Geist pflanzt, was du damit erschaffst, in welcher Vielfalt die Samen gedeihen ob positiv oder negativ, auf was du achten musst und vieles mehr. Zudem empfehle ich dir das Buch zu lesen, auch wenn einige Fragen dich nicht betreffen, so kannst du sie jedoch auf eine deiner Fragen umwandeln und die Antwort finden. Unten findest du den Link zum Buch. (keine Werbung)

Höre Dir nun gerne dazu die neue Podcast Folge an. Ich wünsche Dir ganz viel Freude und gute Erkenntnisse beim Zuhören. Du kannst Dir die Folge auf allen Podcast Apps, bei iTunes, bei Spotify oder auf meinem Blog anhören.

Kuba

Spotify

Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.