23. Folge – Mein erstes Telefonat nach Deutschland

Petra Reinoso

In der heutigen Folge möchte ich Dir erzählen wie ich ein Telefonat nach Deutschland lange planen musste.

Vielleicht hört es sich so an, als wäre das in einem anderen Jahrhundert gewesen. In der damaligen Zeit war es leider nicht so einfach wie heute, mit all den Medien die uns zur Verfügung stehen. Dennoch war es möglich auch wenn es erschwert war.

Du findest zu jeder Zeit Mittel und Wege mit dem zurechtzukommen was Dir zur Verfügung steht. Es bedarf nur einiger Denkanstöße mehr. Wir sind in der Lage um die Ecke zu denken. Wenn es nicht anders geht, dann sagst Du Dir einfach “ okay, was soll’s, ich probiere es aus“ Es bleibt Dir auch nichts anderes übrig. Die Hauptsache ist zum Ergebnis zu kommen.

Das zeigt Dir eher noch mehr Deine Fähigkeiten, als wenn alles auf dem easy Way funktiert. Es hilft Dir in Deinem Leben auf jeden Fall mehr, wenn Du ab und zu gefordert bist um zu Deinem gewünschten Ergebnis zu kommen, ohne gleich die Flinte ins Korn zu werfen.

Ich wünsche Dir viel Freude beim Anhören dieser Folge. Du kannst Dir die Folge auf allen Podcast Apps, bei iTunes, bei Spotify oder auf meinem Blog anhören.

https://www.einmalkubaundzurueck.de/

https://open.spotify.com/show/308u3f9RUfuEt4YjUseCeM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.